There are no translations available.

Willkommen

alt

In fast keinem afrikanischen Land besteht heute die Möglichkeit, erwachsene Patienten herzchirurgisch zu versorgen.

Nur in Einzelaktionen können wenige Patienten mit unverhältnismäßig hohem Aufwand operiert werden. Es gibt jedoch eine sehr große Zahl von Patienten, häufig junge Mütter und Väter, die aufgrund Infektionen oder anderer Probleme an schweren Erkrankungen des Herzens leiden. Werden diese Patienten nicht operiert, bedeutet dies, dass sie unbehandelt oft in der Blüte ihres Lebens sterben müssen und ihre Familien damit unversorgt bleiben.


HeartHelp wird unterstützt von:

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser!
  • Secur Objektbau GmbH
  • B. Braun Melsungen AG
  • St. Jude Medical GmbH
  • MHH - Medizinische Hochschule Hannover
  • Deutsche Lufthansa AG
  • P.J. Dahlhausen & Co. GmbH
  • Keller Medical GmbH
  • Siemens Healthcare
  • PlanungsBüro Schmidt
  • Baxter Deutschland GmbH
  • Biotronik KG
  • Edwards Lifesciences Services GmbH


HeartHelp ist ein im Jahr 2008 gegründeter Verein mit dem Ziel, auf Dauer eine entsprechende Hilfe in Afrika aufzubauen. Hierbei leisten wir einerseits die direkte Versorgung durch das Operieren von Patienten in regelmäßigen Abständen vor Ort, als auch den Aufbau von langfristigen, stabilen Strukturen, was letztendlich das selbstständige Funktionieren einer zeitgemäßen Herzchirurgie zum Ziel hat.

Zurzeit betreiben wir ein solches Aufbauprojekt in Asmara, der Hauptstadt von Eritrea (Ostafrika).

Für ein solches Projekt sind neben großem ehrenamtlichen Engagement auf deutscher und langfristigem Interesse und Einsatz auf eritreischer Seite auch viele großzügige Spenderinnen und Spender nötig, ohne die unsere Hilfe nicht möglich wäre.

Wir möchten deshalb allen Spendern, Partnern und Sponsoren
unseren herzlichen Dank aussprechen!


Mit Freude und Stolz haben wir einen Brief unserer ersten vier erfolgreich behandelten Patienten erhalten, den wir Ihnen nicht vorenthalten möchten:

This is a voice of the HeartHelp cardiac patients from Eritrea!
THANK YOU HeartHelp for THE GIFT OF LIFE!

Brief aus Eritrea
(Zum Vergrößern
bitte anklicken)

Die ersten vier erfolgreich behandelten Patienten :: Gidowon, Asmeron, Adam und Tesfamariam (v.l.n.r)